Laufen lernen mit Lauflernschuhen von Elefanten

Laufen lernen mit Lauflernschuhen von Elefanten

Noch keine Bewertungen.

Extrem biegsam und doch festes Schuhwerk.

Mein „Baby“ wird immer mobiler und will nur noch an der Hand laufen. Getragen werden ist ja laaangweilig. Zu Hause ist das ja kein Thema, auf Socken laufen wir dann durch die Wohnung. Aber draußen? Da muss schon richtiges Schuhwerk her. Ich hatte ihr für unterwegs einfach 0815-Schuhe von der Stange geholt. Damit sollte sie auch nicht laufen, einfach nur zum Füße warm halten waren die gedacht. Womit ich nicht gerechnet habe ist ihre extreme Gegenwehr. Meine Güte hat sie geweint und sich gewehrt. Ich dachte am Anfang ich hätte ihr weh getan oder so. Woran es lag weiß ich leider noch nicht und werde es auch nie herausfinden. 😢

Aber was ich erreicht hatte: Sobald ich mit einem Schuh in ihre Nähe gekommen bin, hat sie gebrüllt wie am Spieß 😥

Im April sind wir dann zu Deichmann. Füße ausmessen und nach Schuhen schauen. Wir wurden kompetent beraten und der Verkäufer hat uns die Lauflernschuhe von Elefanten gezeigt…

… und Emily hat den Laden zusammen geschrien. 😂 Wir sind dann natürlich unverrichteter Dinge wieder gegangen.

Lauflernschuhe von Elefanten

Aber wir hatten jetzt eine Schuhgröße. Immerhin etwas. Jetzt mussten nur noch Schuhe akzeptiert werden. Ich bin dann noch einmal allein in den Laden und habe ein Paar Schuhe für meine Tochter gekauft. Die Auswahl an Schuhen von Elefanten ist übrigens wunderbar, hier könnt ihr selbst stöbern 😉

Nachdem wir die Lauflernschuhe von Elefanten nun hatten wagte ich mich wieder mit den Schuhen in die Nähe meiner Tochter. Sie hat – war ja voraussehbar – geweint. Ich hab sie ihr trotzdem angezogen (ja ich weiß das war gemein) und bin dann sofort mit ihr an der Hand losgelaufen.

Mit allem habe ich gerechnet, aber nicht damit: Sie lief weiter an den Händen, hat sich gefreut und sogar gelacht. Dann ist sie auf die Knie und ist rumgekrabbelt – MIT den Schuhen. Ich konnte es echt nicht fassen. Zauberschuhe 😆  Nein jetzt mal ernsthaft:

Die Schuhe sind komplett aus Leder. Außerdem sind sie super weich und die Sohle ist komplett biegsam. Durch den Klettverschluss passen sie sich dem Fuß super an. Wahrscheinlich sind sie einfach sau-bequem (ich kann das ja leider nicht beurteilen).

Wo bekomme ich die Elefanten-Lauflernschuhe?

Die Lauflernschuhe von Elefanten gibt es online zu kaufen oder in jeder Deichmann-Filiale. Ich würde bei den Schuhen für Emily jedoch immer ins Fachgeschäft gehen, da gute und passende Schuhe für ein gesundes Fußwachstum unerlässlich sind.

Warum überhaupt Lauflernschuhe?

Es ist natürlich unumstritten das Kinder barfuß laufen lernen sollen, dennoch besitzen Lauflernschuhe Vorteile. Sie schützen die zarten Kinderfüße vor Verletzungen, vor Kälte und hilft Kindern, den Fuß beim Laufen in der richtigen Position zu halten. Emily sind die Wegeverhältnisse ziemlich egal – mir aber nicht, daher finde ich die Lauflernschuhe für unterwegs sehr sehr sinnvoll.

Wie teuer sind die Schuhe?

Der Preis liegt zwischen 30 – 40 €. Günstig ist das nicht wirklich, vor allem wenn man die Tragedauer bedenkt, aber es ist trotzdem eine lohnende Investition. Wir haben nun schon das zweite Paar der Lauflernschuhe von Elefanten zu Hause.

Kennt ihr die Lauflernschuhe von Elefanten? Seid ihr zufrieden? Ich freue mich auf eure Kommentare.

Dieser Artikel entstand in Kooperation mit Elefanten. An dieser Stelle noch einmal Dankeschön, für die Zauberschuhe 🙂

 

 

17 Kommentare

  • Huhuuuu,

    wie süß! Mein „Großer“ hat früher immer geschrien wie am Spieß, wenn ich ihm die Fingernägel schneiden wollte. Das war ein Kampf sage ich dir. 😉

    Herzliche Grüße – TaTi

    antworten
    • Huhu TaTi, ja die lieben Kleinen
      Sand und Wiese waren ja am Anfang auch furchtbar. Jetzt geht es zum Glück. Fingernägel schneiden ist auch kaum möglich. Ändert sich ja zum Glück irgendwann
      Lg Rebecca

      antworten
  • Hallo meine Liebe,

    meine Jungs hatten alle die ersten Jahre nur Elefantenschuhe. Ich bin komplett von der Qualität überzeugt auch wenn unsere nicht *zaubern* konnten 😉

    Liebste Grüße *Frini*

    antworten
    • Hallo Frini,

      ich finde die Schuhe auch klasse. So Zauberschuhe brauchen Kinder die sonst keine Schuhe mögen Habs wahrscheinlich mit dem falschen Schuhwerk selbst herbei geführt. Glück gehabt das gerade diese Schuhe „zaubern“ konnten
      Liebe Grüße Rebecca

      antworten
  • Wir gehen auch immer in ein Fachgeschäft zum Schuhe kaufen. der Große hat einen breiten Fuß und hohen Spann. Da ist es nicht so einfach. Allerdings hat man uns damals erstmal wieder weggeschickt. Solange die Kinder noch nicht frei laufen können, sollen sie keine festen Schuhe anziehen. bis dahin taten es selbst im Herbst Lederpuschen bei uns. Elefantenschuhe sind dann aber der Klassiker.

    antworten
    • Hallo Astrid,

      hab das auch schon häufiger gehört.
      Am wichtigsten ist ja eh das barfuß laufen und das ist jetzt im Sommer optimal.
      Lg Rebecca

      antworten
    • Herzlichen Glückwunsch erstmal zum Familiennachwuchs. Kinder sind was schönes.
      Ein bisschen Zeit hat deine Nichte ja noch 🙂
      Lg

      antworten
    • Es ist wirklich doof, wenn man so viel Geld investiert hat und die Kids nehmen es nicht an. Drücke dir die Daumen das die Neueb akzeptiert werden
      Lg

      antworten
  • Diese Schuhe sind schon seit Jahren sehr beliebt in meinem Bekanntenkreis. Die Mütter die ich kenne, sind alle begeistert von diesen Schuhen. Ich wünsche dir einen schönen Sonntag! Liebe Grüße Olga

    antworten
  • Huhu…

    Also von der Marke haben wir noch nie welche gekauft. Meinem Kind gefallen diese nicht und ihm passen sie auch nicht. Da mein Kind einen hohen Spann hat, ist es für uns sowie so sehr schwer weilche zu finden.

    Deine Schuhe finde ich ja sehr süß. Allgemein gibts für Mädchen süßere Schuhe ^^
    Den Preis finde ich ok, wenn diese dann auch halten. Wir haben mal Schuhe für 50€ gekauft und diese waren nach 3 Wochen an der Sohle kaputt. Hab mir dann mein Geld zurück geholt. Was nicht so einfach war. Erst musste ich das ganze geschäft zusammen brüllen (ja, wenn Mama einmal loslegt dann richtig). Kann ja nicht sein, dass die Schuhe nix aushalten..

    LG

    antworten
    • Huhu Nicole,

      das hätte ich wahrscheinlich auch gemacht
      Ich fände es super wenn es mehr „neutrale“ Schuhe geben würde. Das ist im Ganzen immer alles so bunt… Rosa mit lila und türkis
      Lg Rebecca

      antworten
  • Es heißt ja oft das Elefanten die besten sein sollen, mittlerweile gibt es aber neben dieser Marke noch so viele andere tolle Marken die auch eine tolle Qualität bieten und kein Vermögen kosten müssen.
    LG Marie

    antworten
    • Es gibt viele gute Marken. Wir haben im Bekanntenkreis viel gutes über Elefanten gehört und uns deshalb auch dafür entschieden. Beratung war auch super.

      Ich werde aber such noch andere Schuhe unter die Lupe nehmen 🙂
      Lg

      antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.